BSV Zurndorf

Unsere Trainingsmöglichkeiten

Uns ist es wichtig, unseren Mitgliedern die bestmöglichen und vor allem regelkonforme Trainingsbedingungen zu bieten. Bei uns können (fast) alle gängigen Wettkampfdisziplinen trainiert werden. Auf dieser Seite stellen wir dir unsere Trainingsinfrastruktur und unsere geregelten Trainingszeiten vor. Als Mitglied kannst du natürlich auch außerhalb der Trainingszeiten die Infrastruktur nutzen.

WA Outdoor Trainingsplatz

Trainingsplatz

Unser WA Outdoor Trainingsplatz bietet 9 fix installierte Scheiben. Dazu gibt es noch die Möglichkeit flexible Scheiben auf die eigenen Bedürfnisse angepasst einzustellen. Trainiert werden kann in 10 Meter Abständen von 10 bis 70 Meter. Die verschiedene WA Scheibenauflagen stellen wir natürlich ebenfalls zur Verfügung. Außerdem gibt es zwei Scheiben auf jeweils 5 Meter zu Einschulungszwecken oder, um die Technik auf kurze Distanzen gut trainieren zu können. Des Weiteren haben wir auf unserem Trainingsplatz auch einige 3D-Ziele aufgebaut sowie einige spezielle Abschusspositionen wie einen Hochstand, eine Schrägbrett, Baumstumpfe und Wackelbretter geschaffen, um den Stand, der im 3D-Bereich einer der wichtigsten Faktoren ist, optimal trainieren zu können.

Anfahrt:

3D-Parcours

parcours

Vermutlich ab Ende August 2021 haben wir auch einen öffentlichen 3D-Parcours in der näheren Umgebung (rund 20 Fahrminuten von unserem Trainingsplatz entfernt) im Seewinkel. Dieser wird für alle mit eigerner Ausrüstung geöffnet sein und für unsere Mitglieder natürlich im Mitgliedsbeitrag inbegriffen sein. Besonders betonen wollen wir jedoch jetzt schon, dass der Parcours nach den aktuell gültigen WA Regeln gesteckt sein wird, sodass hier optimal für bevorstehende Wettkämpfe trainiert werden kann. Genaue Infos sowie die genauen Öffnungszeiten und Benützungskosten folgen nach Fertigstellung des Parcours!

Unsere Trainingszeiten

kindertraining erwachsenentraining

    Erwachsenentraining

  • Montag: 18-19:30 Uhr
  • Mittwoch: 18-19:30 Uhr
  • Kindertraining

    Anfänger*innen

  • Freitag: 16 Uhr:
  • Fortgeschrittene:

  • Freitag: 17 Uhr



  • Probetraining ist nach Vereinbarung möglich. Bevor du dich für eine Mitgliedschaft entscheidest, kannst du fünf Mal kostenlos mit Anleitung trainieren. Dabei können natürlich alle Bogenklassen ausprobiert werden, ehe du dich für eine entscheidest.

this is a spacemaker which is necessary to read all relevant text in the main section.